25 km
Personalreferent (m/w/d) mit Schwerpunkt Entgeltabrechnung und Personaladministration 28.12.2021 Diakonie Hasenbergl e.V. München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Personalreferent (m/w/d) mit Schwerpunkt Entgeltabrechnung und Personaladministration
München
Aktualität: 28.12.2021

Anzeigeninhalt:

28.12.2021, Diakonie Hasenbergl e.V.
München
Personalreferent (m/w/d) mit Schwerpunkt Entgeltabrechnung und Personaladministration
Vorbereitung und Durchführung der Gehaltsabrechnung einschließlich der damit verbundenen Neben- und Verwaltungstätigkeiten Eigenständige Bearbeitung und Betreuung aller Personalvorgänge von der Einstellung bis zum Ausscheiden der Mitarbeitenden für einen fest definierten Mitarbeitendenkreis Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden zu allen personalrelevanten Themen (Einstellung, Abrechnung, betrieblichen Altersvorsorge, Austritt etc.) Ansprechperson für die Sozialversicherungsträger, die Finanzverwaltung und anderer Behörden Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung und dem Controlling zur optimalen Kontenabstimmung Übernahme einer Führungsrolle und Vertrauensposition in enger Zusammenarbeit mit der Personalleitung (Wahrnehmung div. Aufgaben als Stellvertretung der Personalleitung) Erstellung von Auswertungen, Statistiken und Berichten Beteiligung und aktive Mitwirkung bei der Optimierung der HR-Prozesse und bei fachbezogenen Projekten, insbesondere beim Ausbau der Digitalisierung Fachliche Mitverantwortung bei Anpassung und Umsetzung aller gesetzlichen und tariflichen Änderungen
Abgeschlossene kfm. Berufsausbildung mit Weiterbildung zum*zur Personalfachkaufmann*frau oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Personalsachbearbeiter*in in vergleichbarer Position oder vergleichbares Studium Sie konnten bereits erste Führungserfahrung in einer generalistisch aufgestellten Personalabteilung sammeln Fundierte Kenntnisse im (Lohn-)Steuer- und Sozialversicherungsrecht sowie der betrieblichen Altersvorsorge Kenntnisse im öffentlichen bzw. kirchlichen Tarifrecht (TVöD/TV-L\; AVR) und Zusatzversorgungsrecht (ZVK) wünschenswert Sichere Anwenderkenntnisse in der EDV-gestützten Gehaltsabrechnung (z.B. kidicap, PAISY) sowie in gängigen Office- Programmen, insbesondere Excel Selbstständige, strukturierte und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Spaß am Job, um für und mit uns an den besten Ergebnissen zu arbeiten Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Humor und Stehvermögen Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl e.V

Berufsfeld

Standorte