Inserenten

Der Stellenmarkt der Personalwirtschaft Starten Sie Ihre HR-Karriere jetzt – mit unseren Stellenangeboten im Personalwesen!

25 km

Informationen zur Anzeige:

Leitung Personal & Recht (m/w/d)
Großraum Stuttgart / Ulm
Aktualität: 21.06.2022

Anzeigeninhalt:

21.06.2022, über Mercuri Urval
Großraum Stuttgart / Ulm
Leitung Personal & Recht (m/w/d)
In dieser neu geschaffenen Position führen Sie die Abteilungen des Personal- und Rechtswesens im Unternehmen, bestehend aus mehr als 30 Gesellschaften, und definieren die Personalstrategie. Ihr zu führendes Team besteht aus 20 Mitarbeitenden, wovon Ihnen die Hälfte direkt am Standort berichtet. Sie beraten die Führungskräfte (Abteilungsleiter, Niederlassungsleiter, Geschäftsführer und Vorstände) und führen fachlich die Personalleitungen der Tochtergesellschaften. Neben operativen Tätigkeiten wie beispielsweise Rekrutierungen, Richtlinienerarbeitung, Verantwortung für die Payroll und Überarbeitung der BAV, sind Sie Treiber der Digitalisierung, sowohl im HR-Bereich als auch der Rechtsabteilung und bringen die Implementierung des HRIS-Systems sowie Vertragsprüfungstools voran. An M&A-Transaktionen und Organisationsentwicklungen sind Sie maßgeblich beteiligt und forcieren anschließende Post-Merger-Integrationen. Ihr juristisches Team befasst sich mit dem deutschen sowie vereinzelt internationalen Vertrags- und Handelsrecht, Transport- und Speditionsrecht sowie Zivil- und Gesellschaftsrecht. Darüber hinaus steuern Sie externe Kanzleien z.B. bei Akquisitionen. Die Personalentwicklung ist ebenfalls Teil Ihres Teams und befasst sich mit der Optimierung des Vergütungsmodells, setzt Mitarbeiterbefragungen auf und fördert das Talentmanagement (z.B. über die Einführung einer gruppenweiten Kompetenz-Matrix und Durchführung von Entwicklungsprogrammen). Ihr Dienstsitz ist im Headquarter östlich von Stuttgart und Ihre Reisetätigkeit wird aufgrund der Struktur <10 % betragen. Sie berichten direkt an den CFO der Holding, ebenfalls am Standort und stimmen sich regelmäßig mit dem gesamten Vorstand ab.
Sie verfügen über mehrere Jahre operative Führungserfahrung im Personalbereich, haben einen juristischen Hintergrund und kennen sich in gesellschaftergeführten, mittelständischen Unternehmen (>100 Mio. EUR Umsatz p.a.) aus. Sie bringen ein universitäres-, ein Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung mit und haben fundierte Kenntnisse des deutschen Arbeitsrechts. Idealerweise sind Sie Volljurist (m/w/d) oder haben zumindest einen wirtschaftsrechtlichen Abschluss. Sie haben tiefgreifende Kenntnisse im Management organisatorischer Veränderungen sowie praktische M&A-Erfahrungen gesammelt. Sie kennen sich nicht nur in HR IT-Systemen wie z.B. Workday, Successfactors, Personio aus, sondern haben dafür eine Affinität. Sie zeichnen sich durch eine standfeste Persönlichkeit aus, können eine klare Struktur vorgeben und beweisen dabei Entscheidungsfreude. Sichere Englischkenntnisse sowie familienorientierte Werte runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Standorte