Inserenten

Der Stellenmarkt der Personalwirtschaft Starten Sie Ihre HR-Karriere jetzt – mit unseren Stellenangeboten im Personalwesen!

25 km

Informationen zur Anzeige:

Performance & Rewards Specialist (w/m/d)
Darmstadt
Aktualität: 21.09.2022

Anzeigeninhalt:

21.09.2022, Arcadis Germany GmbH
Darmstadt
Performance & Rewards Specialist (w/m/d)
Lokale*r Ansprechpartner*in für die Beratung von Performance und Reward (P&R-)Themen für alle lokalen Stakeholder inklusive ent­sprechen­der P&R-bezogener Kommunikation Koordination und Durchführung des jährlichen lokalen Vergütungsprozesses unter Berück­sichtigung der lokalen rechtlichen Richtlinien inklusive Übernahme der KeyUser-Rolle für die Oracle-Reward-Cloud Implementierung etwaiger globaler Änderungen des Job Frameworks unter Berücksichtigung lokaler Regelungen und Vereinbarungen Anpassung der lokalen Vergütungsrichtlinien an die globale Vergütungs­strategie Überprüfung vorhandener Benefits im Vergleich zum Markt und Implemen­tierung neuer bzw. Anpassung vorhandener Sozialleistungen sowie Management von lokalen Anbietern in Bezug auf Sozialleistungen Koordinierung von und Mitarbeit in lokalen und regionalen HR-Projekten mit dem Fokus auf weitere Standardisierung, Optimierung und Digitalisierung Erstellung regelmäßiger Gehaltsanalysen inklu­sive Marktgehaltsvergleichen Evaluierung und Kalibrierung von Funktionen Sicherstellung einer engen Zusammenarbeit mit dem Labour-Relations-Spezialisten sowie fachliche Verantwortung bei der Umsetzung von Betriebs­vereinbarungen Gewährleistung einer effizienten operativen administrativen Abwicklung der P&R-Prozesse in enger Zusammenarbeit mit dem People Services / Global-Shared-Services-Team
Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom), vorzugs­weise im Bereich Personalmanagement Fundierte Berufserfahrung im Bereich Perfor­mance & Reward inklusive Bench­marks in einer internationalen Organisation Affinität für eine Organisation, die sich im Wan­del befindet Freude an einer effizienten operativen Umsetzung und Weiterentwicklung der lokalen Vergütungspolitik und -prozesse Erfahrung in der Einführung und Optimierung von digitalen HR-Prozessen, Affinität im Umgang und Weiterentwicklung von Personalsystemen Erfahrungen in der Anwendung von Oracle HCM sind von Vorteil Fähigkeit zur Interpretation und Vermittlung komplexer und anspruchsvoller Vergütungsinformationen an unterschiedliche Zielgruppen Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Genauig­keit sowie Serviceorientierung Schnelle Auffassungsgabe, selbstständige Arbeitsweise und Flexibilität Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwen­dungen, insbesondere vertiefte Excel-Kennt­nisse Sehr gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

Berufsfeld

Standorte