Inserenten

Der Stellenmarkt der Personalwirtschaft Starten Sie Ihre HR-Karriere jetzt – mit unseren Stellenangeboten im Personalwesen!

25 km

Informationen zur Anzeige:

Referent (m/w/d) für Grundsatzfragen mit Schwerpunkt Arbeitsrecht
Geesthacht
Aktualität: 17.09.2022

Anzeigeninhalt:

17.09.2022, Helmholtz-Zentrum hereon GmbH
Geesthacht
Referent (m/w/d) für Grundsatzfragen mit Schwerpunkt Arbeitsrecht
Bearbeitung von individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen und Grundsatzthemen aus dem Personalbereich bzw. aus der operativen Personalarbeit rechtliche Begleitung von strategischen Grundsatzfragen Erarbeitung personalpolitischer Konzepte und Lösungsvorschläge Erstellen von arbeits- und sozialrechtlichen Gutachten, Stellungnahmen und Vermerken Erstellung und Überprüfung von Arbeitsverträgen, Beschäftigungsbestimmungen und anderen personalrelevanten Unterlagen unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzeslage und Rechtsprechung Gestaltung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen Gestaltung und Erstellung von Arbeitsverträgen mit leitenden Wissenschaftlern/-innen Erstellung von Kooperationsverträgen im Bereich der gemeinsamen Berufungen mit Hochschulen und Universitäten
Volljurist (m/w/d) oder abgeschlossene 1. Juristische Staatsprüfung, vorzugsweise mit dem Studienschwerpunkt Arbeitsrecht einschlägige Berufserfahrung im Arbeitsrecht sowie gute Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht sind von Vorteil; andernfalls bieten wir bei entsprechender Bereitschaft gerne die Möglichkeit, sich zügig in die Themenfelder und einen interessanten Aufgabenbereich einzuarbeiten teamorientierte sowie eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten ausgeprägte Kommunikations- und Argumentationsfähigkeiten gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Standorte

Referent (m/w/d) für Grundsatzfragen mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Drucken
Teilen
Geesthacht