25 km
Leiter des Fachgebiets Organisation und Stellenbewirtschaftung (w/m/d) 03.04.2024 Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Bonn
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leiter des Fachgebiets Organisation und Stellenbewirtschaftung (w/m/d)
Bonn
Aktualität: 03.04.2024

Anzeigeninhalt:

03.04.2024, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Bonn
Leiter des Fachgebiets Organisation und Stellenbewirtschaftung (w/m/d)
Sie führen ein multiprofessionelles Team von ca. zehn Personen und sind mit der Wahrnehmung aller mit der Leitung des Fachgebietes verbundenen sach- und personalbezogenen Führungsaufgaben betraut. Die optimale Koordination, Konzeption und kontinuierliche Weiterentwicklung der Personal­bedarfs­ermittlung, -planung und -entwicklung ist eine Ihrer zentralen Aufgaben, die Sie mit Ihrem Team und Ihrer Fachexpertise stetig weiterentwickeln. Sie steuern aktiv und vorausschauend den Personaleinsatz und treiben die Entwicklung und Umsetzung organisatorischer Standards zielsicher voran und leiten organisatorische Erfordernisse selbstsicher ab. Gemeinsam verbessern Sie Prozesse und Strukturen in Abstimmung mit dem Stabsbereich Digitalisierung sowie den übrigen Sparten und Stabsbereichen der Bundesanstalt. Sie überprüfen Kompetenzen und Verantwortlichkeiten einzelner Beschäftigter, einschließlich der Bewertung von Arbeitsplätzen. Zudem führen Sie Organisationsuntersuchungen durch. Sie beraten die Sparten und Stabsbereiche fachlich in Fragen der Organisation. Sie sind für die Planung, Bewirtschaftung und Verteilung des Stellenplans für die gesamte Bundesanstalt für Immobilienaufgaben verantwortlich. Ihr Team unterstützt Sie hierbei gerne. Die optimale Wissensversorgung ist Ihnen besonders wichtig, weshalb Sie Entscheidungs­vorlagen für den Vorstand sowie die Spartenleitung vorbereiten. Eine weitere zentrale Aufgabe ist die Implementierung einer Organisations­entwicklung mit Fokus auf aufbau- und ablauforganisatorische Optimierungs­potenziale. Sie treiben die Weiterentwicklung einer kennzahl­basierten Steuerung (Dashboard) von Prozessen und Fachgebiets- und Spartenzielen voran.
Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/​​Uni-Diplom) der Sozial-, Verwaltungs- bzw. Wirtschafts­wissenschaften oder vergleichbare wissenschaftliche Qualifikation

Berufsfeld

Standorte