25 km
Sachbearbeiter Betriebliches Gesundheitsmanagement bzw. BEM-Koordinator (m/w/d) 14.09.2022 AWO München-Stadt München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter Betriebliches Gesundheitsmanagement bzw. BEM-Koordinator (m/w/d)
München
Aktualität: 14.09.2022

Anzeigeninhalt:

14.09.2022, AWO München-Stadt
München
Sachbearbeiter Betriebliches Gesundheitsmanagement bzw. BEM-Koordinator (m/w/d)
Durchführung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements nach § 167 Abs. 2 SGB IX sowie den dazugehörigen Betriebsvereinbarungen Weiterentwicklung des BEM samt Prozessoptimierung Senkung der Fehlzeiten sowie der Krankheitsquote Zusammenarbeit mit den Betriebsräten und der Schwerbehindertenvertretung Permanenter Informationsaustausch mit den Einrichtungsleitungen, Abteilungsleitungen und Referaten zu BEM- und BGM-Prozessen Führen von Personalgesprächen mit Mitarbeitenden und die Koordination aller zur Vermittlung erforderlichen Maßnahmen Beratung und Coaching von Mitarbeitenden zu beruflichen Veränderungen Initiieren der notwendigen Maßnahmen zur organisatorischen oder technischen Arbeitsplatzanpassung, Qualifizierung und Arbeitserprobung Betreuung von Verfahren zur betrieblichen Eingliederung von Mitarbeitenden, die aus gesundheitlichen Gründen ihre bisherige Tätigkeit nicht mehr ausüben können Enge Zusammenarbeit mit externen Partnern, insbesondere Inklusionsämtern, Rentenversicherungsträgern, Unfallversicherungsträgern und Krankenkassen Koordinieren und Beraten des Gesundheitsteams (bestehend aus Personalleitung, Betriebsrat, und Betriebsarzt / -ärztin
Einen wirtschafts-, geistes- oder sozialwissenschaftlichen (Fach-) Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Personalwesen, Gesundheit oder angewandte Psychologie oder eine vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Erfahrung im Bereich Personal Solide Kenntnisse im Arbeits-, Tarif- und Sozialrecht, idealerweise Kenntnisse des TV AWO Bayern oder ähnlichen Tarifverträgen (u. a. TVöD) Vorzugsweise abgeschlossene Weiterqualifikation als »Betriebliche*r Gesundheitsmanager*in« o.ä. Bereitschaft zur Erlangung des Zertifikats "Zertifizierter Disability Manager (CDMP)" bzw. bereits abgeschlossene Qualifizierung zum Disability Manager Fundierte Kenntnisse, Qualifikationen und praktische Erfahrungen im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement Routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Durchsetzungsfähigkeit, gesunder Pragmatismus und Eigeninitiative Hohe Flexibilität und Spaß an der Beratung anderer Menschen Kreatives Engagement, souveränes Auftreten und eine außergewöhnliche Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit Eigenverantwortliche, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein Affinität zu Zahlen und Freude an der Arbeit im Team Hohe Fallmanagement-Kompetenz Einfühlungsvermögen

Berufsfeld

Standorte