25 km

Universitätsklinikum Frankfurt

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Trainee Personalreferentin / Personalreferent
Frankfurt am Main
Aktualität: 18.05.2024

Anzeigeninhalt:

18.05.2024, Universitätsklinikum Frankfurt
Frankfurt am Main
Trainee Personalreferentin / Personalreferent
Sie bearbeiten den Arbeitszyklus der Beschäftigten vom Eintritt bis zum Austritt. Die Tätigkeiten sind nach Aufgabenschwerpunkten unterteilt: Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Arbeitsverträgen, Bescheinigungen oder begleiten die Beschäftigen in allen Änderungen des laufenden Arbeitsverhältnis, wie Änderung der Wochenarbeitszeit oder Umsetzungen. Sie verantworten die Entgeltabrechnung der Beschäftigten nach den jeweiligen sozialversicherungsrechtlichen und tarifvertraglichen Regelungen und bearbeiten verschiedene Abwesenheitsarten, kommunizieren mit den Sozialversicherungsträgern und überwachen die Lohnfortzahlung. Sie arbeiten digital mit unserem HR-ServicePoint Portal und führen die elektronische Personalakte. Sie arbeiten konstruktiv mit der Frauenbeauftragten, der Schwerbehindertenvertretung und dem Personalrat zusammen. Sie werden als erste Ansprechperson für die Führungskräfte und Personalsachbearbeiterinnen / Personalsachbearbeiter agieren und unterstützen diese bei Spezialthemen der ganzheitlichen Personalbetreuung. Für die Erstellung von Tätigkeitsbeschreibungen sowie die Festlegung der Eingruppierung gemäß den Tarifverträgen werden Sie verantwortlich sein. Sie werden ggf. kritische Mitarbeitergespräche wie Fehlzeiten- und Abmahngespräche führen. Als Trainee Personalreferentin / Personalreferent werden Sie interne Prozesse gestalten und in aktuelle HR-Projekte eingebunden.
Sie bringen sich mit einem abgeschlossenen Studium (Bachelor oder Diplom) in Public Administration, Gesundheitsmanagement, BWL o.ä. ein. Alternativ haben Sie eine kaufmännische Ausbildung. Wünschenswert ist in diesem Fall eine einschlägige Weiterbildung, z. B. als Personalfachkauffrau / Personalfachkaufmann. Zwingende Voraussetzung: Sie verfügen über mindestens ein Jahr Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung / Personaladministration und haben umfangreiche Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht. Sie kennen sich gut mit den Tarifverträgen des Öffentlichen Dienstes aus. Gute MS Office-Kenntnisse setzen wir voraus, ebenso Anwenderkenntnisse in SAP HCM, idealerweise auch in ATOSS. Sie sind eine verantwortungsbewusste, zuverlässige und kommunikationsstarke Persönlichkeit, die strukturiert arbeitet, sehr gute Ergebnisse anstrebt (sowohl selbständig als auch im Team) und eine Hands-On-Mentalität mitbringt. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung notwendig.

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Universitätsklinikum Frankfurt Angebote: